Coworking in Düsseldorf

Markus LezaunMarkus Lezaun – 15. Dezember 2010

Blanko hat die Gründung des ersten Coworking Spaces in Düsseldorf mit einem kleinen Darlehen, Pizza und Getränken unterstützt.

Seit drei Wochen gibt es nun den 1. Coworking Space in Düsseldorf auf über 200 Quadratmetern in der Garage Bilk. Weil es im Großraum Düsseldorf mehr als 1.000 freie Artis, Techies, Berater, Flasher, Konzeptioner, Autoren, Redakteure, Producer, Journalisten und so weiter gibt.

Die ersten Coworker sind zwischenzeitlich eingezogen.

An dieser Stelle vielen Dank an die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Düsseldorf für die freundliche Unterstützung.

Weitere Posts in